Subscribe here to the ADDE newsletter!

 

Newsletter of 15 november 2018

 

NEWS

Vorwort des Präsidenten
Sehr geehrte ADDE-Mitglieder und Vertreter der Dentalbranche,

als Erstes möchte ich unseren neuen Sponsor BNP Paribas Solutions herzlich begrüßen. Angesicht der raschen technologischen Fortschritte in unserer Branche müssen Gesundheitsdienstleister laufend in neue Ausrüstung investieren. Da sie deshalb unter erheblichem finanziellem Druck stehen, wird der Trend in den nächsten Jahren sehr wahrscheinlich zunehmend in Richtung von Leasing- und Mietmodellen für medizinische Ausrüstung gehen.

weiterlesen

 

INTERVIEW


Interview: „Immer mehr Ärzte entscheiden sich für Mietlösungen
Für Kliniken, Krankenhäuser und niedergelassene Ärzte, die in neue Geräte oder Dienstleistungen investieren wollen, werden Mieten und Leasen immer interessantere Alternativen zum Kauf. Die Tochtergesellschaft BNP Paribas Leasing Solutions unterstützt diese Endverbraucher ebenso wie Händler, Hersteller und sonstige Anbieter von medizinischen Geräten durch Miet- und Leasing-Lösungen bei ihrem Wachstum.

weiterlesen

 

 


ADDE will Interessen der Dentalbranche in Brexit-Verhandlungen wahren
BRÜSSEL, Belgien: Die ADDE hat in Zusammenarbeit mit der British Dental Industry Association (BDIA) und im Anschluss an ihre Schwesterorganisation, der Federation of the European Dental Industry, ein Schreiben verfasst, in dem die Prioritäten des Dentalhandels in den Brexit-Verhandlungen genannt werden.
weiterlesen

 

INTERVIEW


Steuergerechtigkeit: Kommission schlägt endgültige Maßnahmen für betrugssicheres MwSt.-System vor
BRÜSSEL, Belgien: Den EU-Mitgliedsstaaten entgehen Jahr für Jahr Einnahmen aus der Mehrwertsteuer (MwSt.) in Milliardenhöhe. Die resultierende MwSt.-Lücke, die Differenz zwischen den erwarteten und den letztendlich erzielten MwSt.-Einnahmen, ermöglicht eine Schätzung entgangener Einnahmen infolge von Steuerhinterziehung oder -umgehung oder aufgrund von Konkursen, finanziellen Insolvenzen und Fehlkalkulationen.

weiterlesen